Get-Paid

Weil Get-Paid seit 2006 seine Mitglieder pünktlich und zuverlässig bezahlt, ist dieser Anbieter sicher und seriös.

Man kann beliebig viele Mitglieder anwerben und erhält Provisionen bis zur zweiten Stufe. Das bedeutet, man verdient an den direkt geworbenen Mitgliedern 10% und an deren Mitgliedern 5%. Alle Länder sind erlaubt, es gibt hier keine Beschränkungen.

Leider hat es viele Werbungen, die ausschliesslich für USA, Australien, Kanada und Grossbritannien sind. Für andere Länder wie die Schweiz, Deutschland oder Österreich ist das Angebot geringer.

Auszahlungen sind möglich ab 0,50-50$ je nachdem in welche Land man sich befindet und welchen Bezahldienst man ausgewählt hat. Akzeptiert werden Paypal, Payza, Neteller, WebMoney, Skrill, Western Union, Bitcoin und Perfect Money.

Eine interessante Variante bietet Get-Paid indem sie Erfahrungspunkte verteilt. Mit der Zeit steigt man Level auf und verdient mehr oder schaltet Features frei, zu denen man vorher keinen Zugang hatte. So erhält man z.B. auch mehr Prozent von den angeworbenen Mitgliedern.

Die fleissigsten zehn Mitglieder werden monatlich ausgezeichnet und erhalten Geld. 1. Preis 50$, 2. Preis 20$, 3. Preis 10$ usw.

5 Testergebnis

Add your review
Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar